Aktuelles

Kurt Margreiter

Corona-Virus - Aktuelle Reisehinweise - Testpflicht

26.07.2021

Coronavirus – Reisehinweise - Testpflicht

Liebe Radsportfreunde,

wie bereits in 2020 erfolgreich praktiziert, werden wir auch in 2021 unser Radreiseprogramm unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln (Maskenpflicht etc.) durchführen und dabei zusätzlich auf eine verbindliche Testpflicht vor Reiseantritt setzen. Diese, von Ihnen selbst im Vorfeld der Reise veranlassten Tests (z.B. in Testzentren oder bei Hausärzten) müssen für Einreisen nach Italien und Frankreich als Antigen- oder PCR-Test frühestens/innerhalb 48 Stunden vor der jeweiligen Einreise durchgeführt werden und bedürfen eines Testnachweises in digitaler oder analoger Form. Vollständig geimpfte Teilnehmer benötigen für Reisen in Deutschland, Italien und Frankreich keinen Test aber einen Nachweis über die erfolgten Impfungen - letzte Impfung 14 Tage vor Reiseantritt. Diese Testnachweise dienen Ihrer zusätzlichen Sicherheit und decken mögliche Erfordernisse bei der Einreise in unsere Zielländer bzw. Auflagen unserer Leistungsträger wie z.B. Hotels, Fähr-  und Fluggesellschaften ab.

Mit unseren modernen Reisebussen (siehe Rubrik Reisebus) in Verbindung mit den Abstands- und Hygienemaßnahmen werden wir Ihnen weitestgehend entspannte Radsportreisen anbieten können.

Hinsichtlich eventuell durch Corona bedingte Programmänderungen oder Stornierungen unserer, bzw. ihrerseits, werden wir auch in der neuen Radreisesaison sehr kulant und flexibel handeln und bereits geleistete Zahlungen auf Ihren Wunsch hin erstatten, umbuchen oder unbefristet gutschreiben.

Spontanität und Flexibiliät sind unsere Stärken!

Viele Grüße aus Nußdorf

Ihr Kurt Margreiter