Langlaufsafari Engadin – Pontresina - St. Moritz - Schweiz

04.03.2018 - 09.03.2018

  • Dauer: 6 Tage
  • Mindestteilnehmerzahl: 17 Reisende
  • Status:
  • An-/Abreise mit dem Reisebus.
1.095,00
EZ zzgl. 250,00

Alle Loipen ob KLASSISCH oder SKATING laufen parallel. Durch die Begleitung mit unserem Bus können die Teilnehmer die tägliche Streckenlänge und Höhenmeter auswählen. Die jeweiligen Ein- und Ausstiegspunkte sind auf den Loipenplänen markiert und werden jeden Tag vom Reiseleiter erläutert. Die angegebenen Streckenlängen sind Richtwerte, die auch individuell verkürzt oder verlängert werden können.

tägl. Streckenlänge tägl. Höhenmeter
LANGLAUF KLASSISCH 15 - 21 km 50 - 200hm
LANGLAUF SKATING 25 - 42 km 100 - 300hm

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • An-, Rückreise und Begleitung während der Langlauftouren mit modernem Reisebus,
  • eigene Reiseleitung als Begleitung auf den Skiern
  • Übernachtung mit Halbpension (Abendessen)
  • Loipenpläne

Die Absagefrist des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer beträgt 4 Wochen

Sterntour

Diese 6-tägiges Langlaufsafari bringt uns ins wunderschöne Engadin einem auf 1800m gelegenen Hochtal inmitten der faszinierenden Schweizer Bergwelt im Schatten des Piz Palü und der Bernina-Gruppe.

Gehobenes 3-Sterne Hotel in Pontresina

Hotel Schweizer Hof / Pontresina

Ein gehobenes 3-Sterne Hotel im Herzen von Pontresina mit mediterraner Küche. Direkt gegenüber dem öffentlichen Wellness und Hallenbades gelegen. Vergünstigter Eintritt für unsere Gäste.

Die Absagefrist des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer beträgt 4 Wochen

1. Tag - Anreise und Langlauf

Am Vormittag reisen wir mit dem Bus von Nußdorf ins Engadin und ziehen bereits am Nachmittag auf der wunderschönen Golfplatzloipe zwischen Samedan und Celerina unsere Kreise. Im Anschluß können wir noch hoch bis ins Hotel nach Pontresina laufen und bekommen bereits heute etwas mit vom Flair des am kommenden Wochenende stattfindenden "Engadiner Ski-Marathons".


2. TAG - Marathonstecke 42km Maloja - S-chanf

Wir laufen heute die bestens präparierte Loipe des Engadiner Marathons von Maloja nach S-chanf. Topfeben beginnt die Strecke über dem zugefrorenen Silser-See und erst bei St. Moritz haben wir die erste Erhebung hinauf zum Stazer Wald. Durch lichte Kiefernwälder mit Blick hinauf auf den Mouttas Muragl erreichen wir zur "Halbzeit" Pontresina. Wer will kann hier die Etappe mit dem "Halbmarathon" beenden - alle Anderen laufen auch den zweiten Teil weiter entlang des Inns hinaus bis  zum Ziel bei S-chanf. Der Bus empfängt uns hier und bringt uns zurück ins Hotel nach Pontresina


3. TAG - Loipe zum Morteratsch-Gletscher

Ein kurzer Fußmarsch durch Pontresina und schon geht los. Mit einem leichten Anstieg beginnen wir den heutigen Lauf und erreichen bald den Eingang in den Talgrund des Morteratsch-Gletschers der sich im Laufe der letzten Jahrzehnte aus dem Talboden schon fast verabschiedet hat. Wir genießen den Ausblick auf die Bergwelt zwischen Piz Palü und Piz Bernina.


4. TAG Roseg-Tal

Wer das Roseg-Tal in voller Länge durchlaufen will benötigt heute klassische Langlaufskier - für die Skater unter uns bietet sich eine kleine Schlaufe hinein ins Roseg-Tal aber nach etwa einem Drittel der Strecke führt die Loipe in einem Bogen zurück nach Pontresina. Von hier kann man die Tagesetappe mit dem Lauf hinüber und hinein ins wunderschöne Bevertal verlängern.


5. TAG - Stazer Wald - Moritz-Bad - Silser See

Heute laufen wir durch den Stazer Wald hinüber nach Moritz-Bad und wer will dehnt die Etappe noch hinüber zum Silser-See aus. Herrlich das 360 Grad Panorama auf die umliegende Bergwelt rund um St. Moritz, Celerina und Samedan.


Am Stazer See
Am Stazer See
Pontresina

6. TAG Langlauf nach Zernez und Heimreise

Wir beenden diese Langlaufsafari mit dem Lauf entlang des Inns hinaus nach Zernez. Wer will startet von Pontresina und läuft über Punt Muragl hinaus auf den weiten Talboden des Oberendgadins zwischen Samedan und Zuoz mit weitläufigen Ausblicken auf die Bergwelt rund um den Piz Nair. Um die Etappe zu verkürzen bietet sich als alternativer Startort das Langlaufzentrum von Zuoz an. In Zernez treten wir die Rückreise an und erreichen Nußdorf am späten Nachmittag.


Reisetermine für die Langlaufsafari Engadin – Pontresina - St. Moritz - Schweiz:

04.03.2018 - 09.03.2018

  • Dauer: 6 Tage
  • Mindestteilnehmerzahl: 17 Reisende
  • Status:
  • An-/Abreise mit dem Reisebus.
1.095,00
EZ zzgl. 250,00