Radreisen in Italien - Stadt, Land, Berge, Küste und Meer...

...touren Sie mit uns durch Bella Italia dem Land des „dolce vita“. Radreisen in Italien, in einem der kulturell interessantesten und geschichtsträchtigstem Reiseziel der Welt. Lassen Sie sich bezaubern von den mannigfaltigen Landschaften des italienischen Stiefels und
besuchen Sie mit uns:

  • das maritime Italien mit den Inseln Sizilien und Sardinien, dem Cilento Nationalpark südlich des Golfes von Salerno und der weltbekannten Amalfiküste, der Halbinsel am Gargano, am Sporn von Italien in der Provinz Apulien:

  • kulturelle Höhepunkte in den italienischen Städten der Toskana wie Siena und San Gimignano, Urbino in der Provinz Marken und Assisi in Umbrien. Erkunden Sie mit uns die beliebte Küstenregion der Cinque Terre sowie die Weinberge des Piemont in Ligurien, bekannt durch die Weine Barolo und Barbera, sowie dem bekanntesten „Schaumwein“ Italiens, dem Asti Spumante. Tauchen Sie ein in das Zeitalter der Renaissance und radeln Sie mit uns vorbei an den imposanten Palladio - Villen in Venetien. Entspannen Sie zum Abschluss in der Thermenlandschaft von Montegrotto.

  • die italienische Bergwelt mit den bizarren Gipfeln der Dolomiten in Südtirol, den geschichtsträchtigen Bergen und Landstrichen der Friauler Alpen in den Provinzen Trentino und Belluno, sowie den im Süden des Apennins gelegenen Gebirgsstock des Gran Sasso in der Provinz Abruzzen.

Profitieren Sie von unserer 35-jährigen Erfahrung als Veranstalter von Radreisen in Italien.