Rund um den Dachstein – SPORT & RELAX

Der nächste Reisezeitraum für »Rund um den Dachstein« steht noch nicht fest.

Durch das steirische Salzkammergut um Bad Aussee erkunden wir traumhaufte Loipen, eingebettet in eine idyllische Landschaft zwischen dem Toten Gebirge und dem Großen und Kleinen Grimming. Ein landschaftlicher Höhepunkt mit fantastischer Rundumsicht erwartet uns mit der Hochfläche der Tauplitzalm und der Postalm.

Mit dem knapp 3000m hohen Dachstein und dem Tauerngebirge im Blick ziehen wir an einem Tag auch unsere Spuren über die gepflegten Loipen der hoch über dem Ennstal gelegenen Ramsau  an der Südflanke dieses markanten Gebirges.

Alle Loipen ob KLASSISCH oder SKATING laufen parallel. Durch die Begleitung mit unserem Bus können die Teilnehmer die tägliche Streckenlänge und Höhenmeter auswählen. Die jeweiligen Ein- und Ausstiegspunkte sind auf den Loipenplänen markiert und werden jeden Tag vom Reiseleiter erläutert. Die angegebenen Streckenlängen sind Richtwerte, die auch individuell verkürzt oder verlängert werden können.

tägl. Streckenlänge tägl. Höhenmeter
Skating 14 - 42 km 170 - 580 m
Klassisch 14 - 42 km 170 - 580 m
  • Anreise und Rückreise mit dem Margreiter Komfortreisebus
  • Übernachtung in ausgewähltem 4-Sterne Hotel
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Loipenpläne

Sterntour: Standort Bad Aussee

BAD AUSSEE (6 Nächte): Ein 4-sterne Hotel mit Panoramaaussicht über dem Grundlsee gelegen, verfügt über ein Hallenbad und einen schönen Wellnessbereich.

 

Unterbringung

BAD AUSSEE
Ein 4-sterne Hotel mit Panoramaaussicht über dem Grundlsee gelegen, verfügt über ein Hallenbad und einen schönen Wellnessbereich.rn

 

Die Absagefrist des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer beträgt 4 Wochen

1. TAG Anreise - Postalm

Anreise von Nußdorf via Salzburg und dem Wolfgangsee zur Postalm. Wir beginnen unseren Tag mit der Panoramaloipe auf 1350m und laufen auf einem Höhenrücken an der Huberhütte vorbei hinauf zur Wiesleralm und genießen die Aussicht auf die markanten Gipfel des Wind- und Rinnkogels. Zurück am Bus legen wir eine kurze Getränke-Pause ein und laufen anschließend auf weiten Bögen durch einen Hochwald hinunter zur idyllisch in einen Talkessel eingebetteten Innerlienbachalm. Hier kehren wir auch ein und fahren nach der verdienten Rast mit dem Bus weiter ins Hotel nach Bad Aussee.

- Gruppe I: 26 km / 550 Höhenmeter
- Gruppe II: 21 km / 430 Höhenmeter
- Gruppe III: 17 km / 360 Höhenmeter
Postalm
Blick zum Rinnkogel
Huberhütte
LOIPENPLAN POSTALM

2. TAG - Bad Mitterndorf

Ein kurzer Transfer nach Bad Mitterndorf bringt uns ins ausgedehnteste "Langlauf-Revier" unserer Reise. Eingebettet in die Bergwelt der Felsklötze des großen und kleinen Grimming und der Tauplitz laufen wir an der weltgrößten Natursprungschanze am Kulm vorbei hinüber nach Neuhofen. Wir folgen einem munter plätschernden Bachlauf und laben uns an der 26 Grad warmen Thermenquelle am Kurhotel Heilbrunn. Vorbei am Loipenstadion machen wir noch einen Bogen hinüber nach Pichl und kehren zurück zum Ausgangspunkt. Nach der Mittagspause eröffnet sich uns noch ein Rundkurs nach Krungl bevor wir an der neuen Therme von Bad Mitterndorf unseren heutigen Lauf beenden. - Gruppe I: 39 km / 540 Höhenmeter - Gruppe II: 27 km / 450 Höhenmeter - Gruppe III: 22 km / 400 Höhenmeter


3. TAG Tauplitzalm

Wir erleben heute am Nachmittag den 1. Höhepunkt dieser Langlaufsafari mit dem Lauf über die auf 1600 m hoch gelegene Tauplitzalm. Hier oben eröffnet sich uns ein grandioses Alpenpanorama - vom Dachstein im Westen über den Grimming und die Ausläufer der Schladminger Tauern bis hinauf auf die Gipfel des Toten Gebirges schweift der Blick. Durch weitläufige Lerchenwälder schlängelt sich unsere Loipe hinüber zum markanten Felskegel des Sturzhahns und auf dem Weg zurück erscheint uns der Hohe Dachstein zum Greifen nah. Bevor es mit dem Bus zurück ins Hotel geht, genießen wir auf der Terrasse vom Hollhaus die Aussicht auf die umliegenden Gipfel. - Gruppe I: 30 km / 490 Höhenmeter - Gruppe II: 22 km / 440 Höhenmeter - Gruppe III: 19 km / 370 Höhenmeter


LOIPENPLÄNE AUSSEERLAND

Alle Loipen im Ausseerland im Detail und als Übersicht

1. LOIPE BAD MITTERNDORF

2. LOIPE TAUPLITZ DORF + ALM
LOIPE BAD MITTERNDORF
LOIPENPLAN TAUPLITZ

4. TAG Ramsau

Die malerische Naturkulisse vor dem imposanten Dachsteinmassiv sowie die Höhenlage auf dem Ramsauer Hochplateau auf 1.200 Metern bietet Loipen von "Weltklasse Format". Wir laufen um den Kulmberg zum ausgesetzten Plateau der Vorbergloipe hoch über dem Ennstal mit Blick auf die Reiteralm und die Planai. Zurück via Leiten nach Ramsau erhebt sich das Dachsteinmassif mit seiner grandiosen Südflanke erneut vor uns und begleitet uns bis zum Schluß.  Mit dem Bus kehren wir wieder ins Hotel am Grundlsee zurück. - Gruppe I: 42 km / 580 Höhenmeter - Gruppe II: 30 km / 380 Höhenmeter - Gruppe III: 30 km / 380 Höhenmeter


Ramsau und Dachstein
Dachstein
Blick zur Planai bei Schladming
Bei Vorberg
KULMBERG-LOIPE RAMSAU

Infos & Etappen-Highlights

5. TAG Rund um die Wasnerin

Heute mal halblang - Gleich am Ortsrand von Bad Aussee eröffnet sich eine kleine, aber landschaftlich sehr schöne Loipe im "Schatten des Loser" - dem Hausberg der Region am Südrand des Grundsees.


6. TAG Dorfloipe von Tauplitz

Am letzen Tag unserer Langlaufsafari ziehen wir unsere Spuren über die romantische Freibergloipe rund um das Dorf Tauplitz im Schatten des markanten Hechlsteins. Nach der Mittagspause bringt uns der Bus dann zur Therme von Bad Mitterndorf. Wer will genießt die weitläufige Spa-Landschaft und das großzügige Hallenbad (fakulativ) oder läuft noch ein wenig aus, auf den schönen Loipen im Angesicht des Grimming-Bergstocks.


7. TAG Heimreise

Reisetermine für die Rund um den Dachstein – SPORT & RELAX:

Der nächste Reisezeitraum für »Rund um den Dachstein« steht noch nicht fest.